timr präsentiert neue Version der Android App

Neues Look & Feel sowie erweiterte Funktionen für Zeiterfassung und Fahrtenbuch

08 NOVEMBER 2012, BRAUNAU AM INN, ÖSTERREICH
Zusammenfassung
troii Software präsentiert die Version 2 seiner beliebten Android Zeiterfassungs- und Fahrtenbuch App "timr". Bei dieser Version handelt es sich um eine völlige Neuentwicklung. Am augenscheinlichsten wird dies, neben einer Reihe neuer Funktionen, vor allem durch die neue Benutzeroberfläche. In Kombination mit der timr Webanwendung können Android Benutzer mit timr Ihre Zeiten damit einfach, schnell und überall erfassen - beispielsweise auf der Baustelle.

Mit knapp 70.000 Registrierungen und über 400.000 App Downloads zählt timr zu den beliebtesten Zeiterfassungslösungen. Heute wurde mit der Version 2.0 ein wichtiges Update der timr App für Android veröffentlicht.

Bei der Version 2.0 handelt es sich um eine völlige Neuentwicklung. Am augenscheinlichsten wird dies durch die neue, graphische Benutzeroberfläche. Weiters bietet die timr 2.0 App eine Reihe neuer Funktionen wie zum Beispiel Widgets zur Zeiterfassung und für das Fahrtenbuch. Damit muss die App zur Zeiterfassung gar nicht mehr gestartet werden, man kann die Zeiterfassung damit bequem vom Home Screen aus starten und stoppen.

Android Benutzern steht mit timr eine Lösung zum Erfassen von Arbeitszeiten, Projektzeiten und Fahrtenbuch integriert in einer App zur Verfügung. Zusammen mit der timr Webanwendung können Android Benutzer Ihre Zeiten damit überall, einfach und schnell erfassen. Die Daten werden dabei automatisch am Server gespeichert. Die Firma kann damit jederzeit sofort auf die Daten Ihrer Mitarbeiter zugreifen, egal ob die Mitarbeiter unterwegs sind und Ihre Zeiten per Android Smarthpone erfassen oder im Büro über die Webanwendung.

Der Einsatz von timr zur Zeiterfassung senkt den für die Zeiterfassung notwendigen Zeitaufwand. Gleichzeitig steigt die Anzahl der verrechenbaren Stunden, da auch Kleinigkeiten, die mal eben schnell zwischendurch für einen Kunden erledigt werden, nicht mehr übersehen werden. Firmen mit Mitarbeitern im Außendienst profitieren von timr als Lösung für einen elektronischen Stundennachweis, da die Daten zeitnah zur Verfügung stehen. Das erleichtert das Projektcontrolling und hilft dabei Aufträge schneller abrechnen zu können.
 
Die wichtigsten Funktionen der timr Android App:

  • Arbeitszeiterfassung (Stechuhr)
  • Projektzeiterfassung
  • Fahrtenbuch
  • Zeiterfassung für Teams 
  • GPS Positionserfassung
  • Auswertungen auch unterwegs erstellen

timr in Zahlen:

  • Knapp 70.000 Anmeldungen
  • Mehr als 400.000 App Downloads über alle 4 Plattformen
  • Über 90% Exportanteil, Kunden in über 25 verschiedenen Ländern

Auszeichnungen:

  1. Platz Constantinus Award 2010

(http://www.constantinus.net/award/de/wall-of-fame/wall-of-fame-detail.html?id=1559)

Zitate
"Ein großer Vorteil von timr gegenüber anderen Zeiterfassungslösungen ist, dass es timr Apps für die 4 wichtigsten mobilen Plattformen gibt. Unsere Kunden müssen sich nicht auf eine einzelne Plattform einschränken. Wir haben viele Kunden bei denen der Chef ein iPhone verwendet und die Mitarbeiter z.B. im Baustelleneinsatz ein Android Gerät. Mit der neuen timr Android App bieten wir nun ein einheitliches Look & Feel über alle 4 Plattformen, das erleichtert den Einsatz von timr im Unternehmen nochmals deutlich." Mario Breid, CEO troii Software GmbH
Bilder
Videos
Pressekontakte
Über timr

timr ist eine Software as a Service Lösung für Zeiterfassung und Fahrtenbuch. timr besteht aus einer Webanwendung sowie Apps für BlackBerry, iPhone, iPad, Android und Windows Phone. timr kombiniert Arbeitszeiterfassung, Projektzeiterfassung und Fahrtenbuch in einer gemeinsamen Anwendung. 

Als timr Benutzer muss man sich durch die nahtlose Integration der Apps keine Gedanken machen wo und wie man seine Zeit gerade erfasst. Im Büro ist es meist einfacher die Webanwendung am PC oder Mac zu verwenden, unterwegs erfasst man die Zeit ganz einfach und schnell mittels der App am Handy.

Mit Hilfe von timr erfasst man mühelos jede einzelne Minute seiner Arbeit wodurch man weniger Stunden verschenkt und seinen Kunden mehr verrechnen kann ohne aber dafür mehr arbeiten zu müssen. timr erleichtert die Zeiterfassung massiv wodurch der für die Leistungsaufzeichnung notwendige Aufwand auf ein Minimium sinkt, dadurch steigt die Produktivität da man diese Zeit bereits wieder aktiv für den Kunden aufwenden kann. Als Firma profitiert man zudem da die Projektaufwände jederzeit aktuell sind und man nicht erst am Ende des Monats mühsam die Stundenzettel aller Mitarbeiter einfordern muss.